Kostenlose Hotline
Österreich: 0800 400 034
Kostenlose Hotline
Deutschland: 0800 200 2014
WhatsApp Hotline:
+420 722 936 936
EINGRIFFE
AUSTAUSCH VON IMPLANTATEN
Operation: Austausch von Implantaten
Operationszeit: 1 – 1,5 Stunden
Typ der Narkose: Vollnarkose
Übernachtung in der Klinik: 1 Nacht
Zusätzlicher Aufenthalt in CZ: 1 - 2 Tage
Nachoperative Pflege: 6 Wochen einen Kompression-BH tragen
Erholungsphase:  physisch leichte Arbeit nach 2 Wochen, Sport nach 2 Monaten
ab 2.450 Euro
Finanzierung möglich


Ein Brustimplantatwechsel kann aus verschiedenen Gründen nötig werden. Zum einen können ästhetische Ursachen, wie z.B. der Wunsch nach größeren Implantaten oder nach einer anderen Brustform, der Grund für einen Brustimplantatwechsel sein. Durch eine Veränderung der Elastizität des Brustgewebes können sich die Implantate verschieben, was zu einer Asymmetrie der Brust führen kann.

Auch eine medizinische Notwendigkeit kann vorliegen. So kann es vor allem bei älteren Implantaten zu Implantatdefekten, z.B. durch Materialfehler, kommen. Auch eine Kapselfibrose kann auftreten. Dabei handelt es sich um eine Immunreaktion des Körpers, bei der sich eine Kapsel rund um das Implantat bildet. Dies kann zu Schmerzen in der Brust führen.

weitere Eingriffe

Brustvergrößerung
Bruststraffung mit Implantaten
Bruststraffung
Brustvergrößerung mit Eigenfett
Brustverkleinerung

Vor der OP Operation Nach der OP
Der Eingriff erfolgt unter Vollnarkose, deshalb ist mindestens ein eintägiger Aufenthalt an unserer Klinik notwendig.

Im Falle einer Operation in unserer Klinik in Prag kann die präoperative Untersuchung entweder bei Ihrem Hausarzt erfolgen und Sie bringen die Befunde mit (die Ergebnisse dürfen nicht älter als 14 Tage sein) oder Sie lassen alle Untersuchungen am Tag der Operation bei uns durchführen. Soll die Operation jedoch in Brünn stattfinden, müssen Sie sich der kompletten präoperativen Untersuchung bei uns unterziehen. Hierfür vereinbaren wir für Sie am Tag der Operation einen Termin, damit Sie nicht zweimal anreisen müssen. Vor jeder Brustoperation ist auch eine sonographische (Ultraschall) oder mammographische (bei Frauen ab 40 Jahren) Untersuchung notwendig. Auch diese Tests werden am Tag der OP bei uns in der Klinik gemacht..

Vor der Operation findet ein persönliches Beratungsgespräch mit Ihrem Operateur statt, in dem alle Ihre Fragen geklärt werden.

Vor der Vollnarkose brauchen Sie keine Angst zu haben. Wir verwenden modernste Technologien der deutschen Marke Dräger. Selbstverständlich werden Sie die ganze Zeit von einem Facharzt für Anästhesie und einem Team von Fachärzten überwacht.



IHRE NACHRICHT
KOSTENLOSE EMAIL-KONSULTATION
RÜCKRUF SERVICE
Bitte füllen Sie ein kurzes Formular aus
und schicken Sie uns Ihre Nachricht zu.
Hiermit erkläre ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe. Des Weiteren stimme ich zu, dass meine Angaben, Daten oder Fotos zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Zustimmung kann jederzeit per Email an info@pretty-you.eu widerrufen werden.
©pretty-you.eu * Brünn * Tschechien * 2019 / Alle Rechte vorbehalten.